Suche

2. Infobrief



Der 2. Infobrief ging um die Frage welche Gesellschaftsform für unser Nahwärmeprojekt das erfolgversprechendste ist? Unser Vorschlag dieses Projekt in eine Genossenschaft zu überführen, wurde mit 60 % iger Zustimmung beantwortet. Das gibt uns die Kraft und den Sinn mit den Interessenten das Projekt voranzubringen. Desweitern kündigten wir an den Energiepreis auf maximal 8 ct/KWh zu begrenzen.

34 Ansichten

Unser Logo

Dorfwärmehuigarte

Seit Anfang des Jahres bieten wir den virtuellen Dorfwärmehuigarte an, um uns mit euch auszustauschen. Dies kam sehr gut an und ist nun ein fester Besatandteil geworden. Dieser findet nicht regelmäßig

Unser erstes Video